Horst und Birgitt Heigl: Agnihotra – Ursprung, Praxis und Anwendungen

Ein umfassender und tiefgründiger Praxis-Ratgeber zur alten vedischen Feuertechnik Agnihotra

buch-agni-werbunghv_xs

Agnihotra: ein Schlagwort, über das man in der „alternativen Szene“ immer wieder stolpert – das man aber genauso gut leicht überlesen kann, weil es doch sehr fremd klingt.

Was ist nun eigentlich dieses geheimnisvolle Agnihotra?

Es ist ein Feuerritual, das zu Sonnenaufgang und -untergang mit einem speziellen Topf, einer umgekehrten Kupferpyramide, durchgeführt wird. Horst und Birgitt Heigl beschäftigen sich seit Jahrzehnten mit dieser alten vedischen Feuertechnik und deren Anwendung und Auswirkungen.

1988 gründeten Sie sogar ihren eigenen Homa-Hof, um die Stärken und Schwächen der Homa-Methoden, also der Feuertechniken, die zur Reinigung der Atmosphäre dienen, zu testen. In ihrem Buch „Agnihotra“ zeigen die Autoren, dass jeder dieses einfache Feuerritual durchführen kann, unabhängig von ihrem kulturellen oder religiösen Hintergrund.

Dazu benötigt man neben dem Topf nur noch wenige spezielle Utensilien: Ghee (geklärtes Butterfett), getrockneter Kuhdung und Reis. Das Ganze dauert kaum 10 Minuten und hat doch eine unglaublich intensive Wirkung. Ein spüriger Mensch kann dies direkt wahrnehmen. Doch auch skeptischere Gemüter, die an praktischen Ergebnissen interessiert sind, werden in dem Buch abgeholt. Etwa mit der interessanten Untersuchung der Agnihotra-Asche, in der Elemente nachgewiesen werden, die in den Ausgangsstoffen so nicht enthalten sind.

Durch die Erklärungen der Autoren wird das etwas fremdartig anmutende Ritual verständlicher: Warum die einzelnen Zutaten wichtig sind, deren Wirkung und Zusammenspiel. Dabei beschreiben Sie auch den genauen Ablauf des Agnihotra Feuerrituals sowie weiterer Feuerrituale, damit der Leser seine eigenen praktischen Erfahrungen machen kann. Die für Agnihotra benötigten, wenigen Utensilien lassen sich günstig erwerben und teilweise sogar – mit den Anleitungen im Buch – selber herstellen.

In diesem Grundlagenwerk gehen sie allerdings noch viel weiter. Horst und Birgitt Heigl beschreiben, wie sich Agnihotra in vielen unterschiedlichen Lebensbereichen positiv auswirken kann: Strahlungen verschiedener Art können neutralisiert werden. Ackerböden können so verbessert werden, dass der Ertrag und die die Qualität beträchtlich steigen. Die Atmosphäre wird durch Agnihotra gereinigt, was sich positiv aus die Stimmung und Gesundheit von Mensch und Tier auswirkt.

Dies sind nur einige wenige Beispiele für die große Bandbreite an Anwendungsmöglichkeiten dieser Feuertechnik. Im Buch gehen die Autoren sehr detailliert und mit vielen Beispielen und Erfahrungsberichten auf diese und weitere Einsatzbereiche ein. Sie greifen dazu einige große Anwendungsbereiche wie Garten, Landwirtschaft, Gesundheit, Ernährung, Tierhaltung und Psyche heraus und widmen ihnen jeweils ein eigenes Kapitel.

Doch klingen diese Ergebnisse nicht zu wunder-bar, um wahr zu sein? Vielleicht ja, doch die zahlreichen dokumentiert Fallbeispiele aus dem Anbau des Homa-Hofes der Autoren sowie von anderen Menschen belehren eines Besseren.

Ein übersichtlich strukturiertes Buch, dass es wirklich jedem und jeder ermöglicht, eigene praktische Erfahrungen mit dieser und weiteren Feuertechniken zu machen, um die Auswirkungen im eigenen Leben zu beobachten. Mit diesem umfassenden Grundlagenwerk bleiben keine Fragen offen und man möchte sich am Liebsten gleich daran machen, Agnihotra selber auszuprobieren.

Wunderbar ergänzend dazu ist die Seite des Homa-Hofs Heiligenberg mit vielen hilfreichen Videos.

buch-agni-werbunghv_xs

Horst und Birgitt Heigl
Agnihotra – Ursprung, Praxis und Anwendungen
erweiterte Auflage 2015
259 Seiten
17,80 EUR

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.