Kate Northrup: Das liebe Geld (Money, a Love-Story)

Frischer Wind – besonders für Frauen – für das oft schwere Thema Finanzen

Geld – in unserem Leben ein allgegenwärtiges und immer wieder ein Reiz-Thema. Viele Menschen sehen darin eher ein notwendiges Übel, für das man schwer arbeiten muss, als ein hilfreiches Werkzeug, um in unserer Welt Werte auszutauschen.

Warum verbinden wir so viele Emotionen mit ein bisschen Papier, Metall oder Zahlen auf einem Bildschirm?

Das ist eine der interessanten Fragen, mit denen sich Kate Northrup intensiv beschäftigt hat. In ihrem Buch „Das liebe Geld“ erzählt sie offen und ehrlich von ihre eigenen, oft unangenehmen Erfahrungen mit Geld. Und wie sie es dennoch geschafft hat, finanzielle Freiheit zu erreichen.

Ihre persönliche Geldgeschichte mit vielen Höhen und Tiefen inspiriert dazu, die eigene Vergangenheit mit Geld zu untersuchen. Denn erst, wenn man Klarheit hat, wo man steht und was man mitbringt, öffnen sich die Türen für eine neue, liebevollere Beziehung mit Geld. Ein teilweise schmerzhafter Prozess, der die Mühe lohnt! Möchte man sich selber auf den Weg machen, findet man hier viele spannende und hilfreiche Anregungen, die auch noch Spaß machen.

Schwungvoll führt Kate Northrup durch einen Mix aus Geschichten, interessanten Infos und Übungen und bietet dadurch neue Blickwinkel und praktische Schritte, wie man z.B. aus dem Schuldenkreislauf aussteigen kann.

Trotz der nicht ganz so leichten Kost ist der Autorin ein fröhlicher und dabei sehr praktischer Ratgeber gelungen, der ein Lächeln auf die Lippen zaubert!

Egal, ob man sich bereits eingehend mit dem Thema Geld beschäftigt hat oder ob man sich gerade auf die Reise macht, um die eigene Beziehung zu seinen Finanzen zu untersuchen: Dieses Buch ist eine absolute Empfehlung, besonders für Frauen, wenn man neue, frische Perspektiven sucht. kate cover ENcover_kate_northrup1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.